Sozialversicherungsauswahl

Die Versicherten/Rentner und Arbeitgeber wählen ihre Vertreter in die Vertreterversammlung des Versicherungsträgers. Die Sozialversicherungswahlen — auch kurz "Sozialwahlen" genannt — sind frei und geheim. Sie werden alle sechs Jahre nach den Grundsätzen der Verhältniswahl anhand von Vorschlagslisten durchgeführt. Im Jahr 2005 hat wieder eine Sozialwahl stattgefunden.