Aktueller Rentenwert

Als aktueller Rentenwert wird jener Betrag bezeichnet, den die Bundesregierung gemeinsam mit dem Bundesrat am 1. Juli jeden Jahres festlegt, um die Änderungen bei Löhnen und Gehältern den Renten anzupassen.

Der aktuelle Rentenwert ist ein Begriff der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung. Damit ist der Betrag einer monatlichen Rente wegen Alters gemeint, der in der gesetzlichen Rentenversicherung bei einem Durchschnittsverdienst für ein Kalenderjahr gezahlt wird. Der Rentenwert wird demnach jährlich angepasst. Für die Ermittlung des aktuellen Rentenwertes sind neben dem bisherigen aktuellen Rentenwert drei weitere Faktoren von Bedeutung.

Zum einen beeinflusst die Bruttolohn- bzw. Bruttogehaltssumme eines durchschnittlich beschäftigten Arbeitnehmers diesen Wert, zum anderen wird der aktuelle Rentenwert auch vom Beitragssatz der gesetzlichen Rentenversicherung verändert. Auch der Nachhaltigkeitsfaktor, der seit 1. August 2004 besteht, fließt in die Berechnung des aktuellen Rentenwertes ein. In der Regel wird dieser jährlich erhöht. Gemäß Sechstes Buch Sozialgesetzbuch, in dem eine gesetzliche Definition enthalten ist, gelten für Ostdeutschland niedrigere Werte.