DEKRA

DEKRA ist ein weltweit agierendes Unternehmen, das mit Hilfe von Experten Dienstleistungen rund um Fahrzeugprüfungen, Gebrauchtwagenmanagement, Schadenregulierungen und Sicherheitsprüfungen durchführt. Darüber hinaus werden auch Zertifizierungen vergeben und Gutachten außerhalb des KFZ Bereichs erstellt.

Das Kürzel DEKRA steht für den Deutschen Kraftfahrzeug-Überwachungsverein, der bereits im Jahr 1925 in Berlin gegründet wurde. Als eines der weltweit bedeutendsten Dienstleistungsunternehmen rund um Gutachten für Kraftfahrzeuge, Materialprüfungen, Zertifizierungen und andere Bereiche überzeugt diese Expertenorganisation durch ihre versierten Mitarbeiter, die sich nachhaltig für Qualität, Sicherheit und Umweltschutz einsetzen. Als eigenständige und neutrale Dienstleistungsgruppe erstellt die DEKRA nicht nur umfassende Gutachten, die insbesondere nach Verkehrsunfällen für die KFZ Versicherung bei der Schadensregulierung versicherter Fahrzeuge von Bedeutung sind.

Mit einem Prüfsiegel für Gebrauchtfahrzeuge werden Qualitätsstandards sichergestellt, die dem künftigen Fahrzeughalter Aufschluss über die Sicherheit und den Zustand eines Fahrzeugs geben und als wertvolle Orientierungshilfe dienen. Bundesweit bietet DEKRA den Service an; wer eine objektive Bewertung oder Unfallanalyse seines Fahrzeugs benötigt, kann das Unternehmen auch bequem online für ein KFZ-Gutachten beauftragen.