• Bauherrenhaftpflicht

    Die Bauherrenhaft tritt per Definition ein, wenn andere Personen durch eine Verletzung der Verkehrssicherungspflichten geschädigt werden.

  • Berufshaftpflicht

    Die Berufshaftpflicht ist eine Haftpflichtversicherung, die in mit großem Risiko behafteten Berufen genutzt wird und Berufsrisiken minimiert.

  • Boote in der Haftpflicht

    Eine Verpflichtung für Boote in der Haftpflicht gibt es in Deutschland nicht. Wer einen Schaden verursacht, ist dennoch zum Ersatz verpflichtet.