• Befreiung von der Versicherungspflicht

    Die Befreiung von der Versicherungspflicht ist unter bestimmten Rahmenbedingungen möglich; beispielsweise können Minijobber die Befreiung beantragen.

  • Beitragsbemessungsgrundlage

    Auf Basis der allgemeinen Beitragsbemessungsgrundlage wird der Rentenbeitrag berechnet. Dabei gelten bestimmte Bemessungsgrenzen für höhere Einkommen.

  • Beitragserstattung

    In der Rentenversicherung ist eine Beitragserstattung nur in Ausnahmefällen vorgesehen. Infrage kommt eine solche Erstattung unter anderem für Ausländer.

  • Beitragsgeminderte Zeiten

    Beitragsgeminderte Zeiten können in der Rentenversicherung gewährt werden. In diesen Zeiten wird die Höhe der monatlichen Beiträge vermindert.

  • Beitragssatz gesetzliche Rente

    Der Beitragssatz ist der Prozentsatz des Arbeitsentgelts, der als Beitrag zur Rentenversicherung zu zahlen ist.

  • Beitragszahlung

    Die Rentenbeiträge sind grundsätzlich von denjenigen, die sie zu tragen haben, unmittelbar an den Rentenversicherungsträger zu zahlen.

  • Beitragszusage

    Beitragszusage ist ein Begriff aus der betrieblichen Altersversorgung.

  • Bemessungszeitraum

    Der Bemessungszeitraum bei der Rentenversicherung bezieht sich auf die Dauer der Monate, in denen Einzahlungen durch den Versicherten vorliegen.

  • Berufsgenossenschaft

    Die Berufsgenossenschaft tritt bei Erwerbsminderung für präventive Maßnahmen, Reha-Anwendungen und Geldleistungen pflichtversicherter Mitglieder ein.

  • Beschäftigungszeiten

    Ungeklärte Beschäftigungszeiten können den tatsächlichen Rentenanspruch reduzieren. Deshalb ist bei Verdacht eine dringende Kontoklärung empfehlenswert.

  • Betriebsrenten

    Betriebsrenten sind keine Leistungen der Rentenversicherung. Sie werden nur dann gezahlt, wenn eine entsprechende Zusage des Arbeitgebers vorliegt.

  • Bundesagentur für Arbeit

    Die Bundesagentur für Arbeit sichert Arbeitslose auch für die Rente ab. Die Agentur übernimmt die Begleichung der Pflichtbeiträge, sodass Anspruch besteht.

  • Bundesversicherungsanstalt für Angestellte

    Die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) war der Träger der Angestelltenversicherung