Originalpräparat

Als Originalpräparat wird ein Medikament bezeichnet, von dem auch Nachahmerprodukte, so genannte Generika, auf dem Markt sind.

Im Gegensatz zum Nachahmerpräparat ist das Original beim Patentamt angemeldet worden. Generika dürfen erst auf den Markt gebracht werden, wenn der Patentschutz abgelaufen ist. Die Nachahmer sind oft erheblich kostengünstiger als das Original, obwohl sie denselben Wirkstoff beinhalten.