OTC-Arzneimittel

Bezeichnung für Arzneimittel (OTC = over the counter), die nicht verschreibungspflichtig sind (Selbstmedikation). Sie sind auch im Einzelhandel außerhalb von Apotheken frei verkäuflich.

Seit dem GKV-Modernisierungsgesetz werden die Kosten für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel grundsätzlich nicht mehr von den Krankenkassen übernommen.