Standardrentner

Der real nicht existierende Standardrentner - gelegentlich auch "Eckrentner" genannt - ist eine abstrakte Orientierungsgräße in der Rentenversicherung, um das Standardrentenniveau zu verdeutlichen.

Der Standardrentner ist ein Durchschnittsverdiener mit 45 anrechnungsfähigen Arbeitsjahren. Er hat für seine Rente somit 45 Entgeltpunkte erworben. 

Weitere Informationen zur Standardrente lesen Sie hier