Selbstverwaltung der Rententräger

Selbstverwaltung ist das Mitwirken der Versicherten/Rentner und der Arbeitgeber an der Erledigung der dem Versicherungsträger übertragenen Aufgaben. Ehrenamtliche Vertreter der Versicherten/Rentner und Arbeitgeber werden gewählt und "regieren" ihren Versicherungsträger. Organe der Selbstverwaltung sind in der Rentenversicherung Vertreterversammlung und Vorstand. Die Selbstverwaltung der Sozialversicherungsträger ist gesetzlich garantiert.