Qualitätsberichte

Seit der Gesundheitsreform 2004 müssen die Kassenärztlichen Vereinigungen jährlich einen Qualitätsbericht abliefern.

Darin sollen sie aufführen, welche Maßnahmen sie ergriffen haben, um das Niveau der ambulanten Versorgung zu halten oder zu verbessern.