Arztdichte

Die Arztdichte gibt das Verhältnis von Ärzten zur Gesamteinwohnerzahl an. Innerhalb Westeuropas nimmt Deutschland mit 365 Ärzten pro 100.000 Einwohner eine Position im vorderen Mittelfeld ein.