Gibt es Unterschiede beim Basistarif zwischen den Versicherern?

 Der Basistarif in der PKV ist ein vom Gesetzgeber vorgegebenes Versicherungsprodukt. Jede private Krankenversicherung muss den Tarif mit identischen Versicherungsleistungen anbieten. Damit kommen die privaten Anbieter seit Januar 2009 der gesetzlichen Krankenversicherungspflicht nach.

Der Umfang im Basistarif orientiert sich dabei am Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Von daher lässt sich der Basistarif nicht mit den herkömmlichen Tarifen in der PKV vergleichen. Ein Unterschied bei den Leistungen zwischen PKV-Basistarif und GKV gibt es somit nicht. Künftige Leistungskürzungen im Katalog der gesetzlichen Kassen müssen wirkungsgleich auf den Basistarif übertragen werden.

Wer sich bestimmte Leistungen vertraglich garantieren lassen möchte, kommt nicht umhin, sich in einem herkömmlichen Tarif der PKV zu versichern.

Vergleich zur privaten Krankenversicherung

Weitere Fragen und Antworten